Meldungsübersicht
Xiaomi and Leica Cooperation
Xiaomi und Leica teilen die gleichen Ideen in Bezug auf mobile Bildgebung: Beide Unternehmen sind bestrebt, die optische Leistung und das fotografische Erlebnis im Zeitalter der mobilen Fotografie dur
Wien, 23. Mai 2022 – Xiaomi, das weltweit führende Unternehmen für Unterhaltungselektronik und Smart Manufacturing, und Leica Camera, deren legendärer Ruf auf einer langen Tradition exzellenter Qualität, innovativer Technologien und deutscher Handwerkskunst beruht, geb en offiziell ihre strategische Zusammenarbeit im Bereich der mobilen Bildgebung bekannt. Das erste gemeinsam entwickelte Imaging-Flaggschiff-Smartphone der beiden Unternehmen wird im Juli dieses Jahres offiziell vorgestellt.
Xiaomi Sprachtecnologie
Das Projekt "Own My Voice" ermöglicht es den Benutzern, ihre eigenen, auf sie zugeschnittene und individuelle Stimmen zu besitzen.
Wien, 19. Mai 2022 - Xiaomi, ein Technologiekonzern für Unterhaltungselektronik und ästhetische Fertigung, dessen Kernstück Smartphones und intelligente Hardware sind, die über eine IoT-Plattform miteinander verbunden sind, hat seine neueste Anwendung fortschrittlicher Algorithmen und eigens entwickelter Sprachtechnologie für den Bereich Barrierefreiheit vorgestellt. Die Text-To-Speech-Technologie, die vom Xiaomi AI Lab entwickelt wurde, wird verwendet, um eine auf den _Benutzer zugeschnittene und angepasste Stimme für Benutzer mit Sprachstörung zu erzeugen.
Gewista programmatic
Wien, 18.05.22: Österreichs Out-of-Home-Marktführer Gewista hat beim Kick-Off-Event im Erste Campus die vielfältige Welt seiner programmatischen Werbemöglichkeiten präsentiert. Die ersten Best-Practice-Highlights mit der neuen Werbewelt lieferten First Mover Coca-Cola und Testkunde Home24. In einer Keynote spannte Florian Wagner, der Leiter der „Data & Programmatic Strategy“-Unit, den Bogen von den ersten programmatischen Schritten in Österreich bis hin zur Einführung von „programmatic ooh by Gewista“.
Veeam stellt die Ergebnisse seines Ransomware Trends Report 2022 auf der VeeamON 2022 vor und stellt fest, dass Cyber-Kriminelle durchschnittlich 47 Prozent der Produktionsdaten erfolgreich verschlüsseln und die Opfer nur 69 Prozent der betroffenen Daten wiederherstellen können
VeeamON 2022, Anand Eswaran, Veeam CEO
VeeamON 2022 begrüßt 45 000 Teilnehmer – als hybride Veranstaltung – und bietet einen Einblick in die Roadmap von Veeam, feiert das Ranking des Unternehmens als Nummer 1 unter den Anbietern von Datensicherungslösungen und stellt die Ergebnisse des ersten Ransomware-Reports vor.
Weitere Meldungen laden