Meldungsübersicht UNIQUE relations

Wien, 14.05.2024 – Seit 2018 arbeitet die Wiener PR-Agentur UNIQUE relations immer wieder projektbasiert mit dem Tourismusunternehmen mit den ikonischen gelben Bussen Vienna Sightseeing zusammen. 2024 nimmt die Partnerschaft nun wieder Fahrt auf. Zu Beginn der erneuten Zusammenarbeit konnte das Team von UNIQUE relations das erfolgreiche Geschäftsjahr 2023 von Vienna Sightseeing kommunizieren. Mit Top Besucherzahlen und einem breiten Angebot im vergangenen Jahr ist es kaum verwunderlich, dass heuer einige spannende Projekte anstehen, die kommunikativ von der Agentur umgesetzt werden: Von Wien bis nach Salzburg, von Bussen über Züge bis hin zu großen Partnerschaften ist alles dabei, was das Touristenherz begehrt.
Der aktuelle UNIQUE talk zum Thema Pensionen: Was müssen wir tun, um Altersarmut zu verhindern? fand am 23.04.2024 in der Oberbank statt. Am Podium diskutierten Univ.-Prof. MMag. Gabriel Felbermayr, PhD (Direktor des WIFO), Univ.-Prof. Dr. Christian Helmenstein (Vorstandsmitglied des Economica-Instituts), Barbara Teiber, MA (Bundesvorsitzende der Gewerkschaft GPA) und Mag. Andreas Zakostelsky (Obmann des Fachverbandes der Pensions- und Vorsorgekassen). Unter der Moderation von Hanna Kordik wurde den Gästen eine spannende Veranstaltung geboten.

Unter den Gästen waren unter anderem: Gerald Loacker (NEOS), Karin Zipperer (VOR), Bernd Hinteregger (Investor), Christoph Schuh (APG), Erwin Berger (Volkshilfe) und viele weitere. 

Die Eindrücke des gestrigen UNIQUE talk finden Sie hier
Copright: © UNIQUE relations/APA-Fotoservice/Ludwig Schedl
Austriacus_1
Um auf die Problematik des Elektromülls aufmerksam zu machen, inszenierten die drei Agenturen gemeinsam für ihren Kunden, Wertgarantie, eine innovative Elektroschrottskulptur namens "Wertgigant". Bei der Wiener Gruppenbewertung des AUSTRIACUS 2023 wurden die Agenturen bereits mit Silber für „PR“ und Bronze für „Event“ ausgezeichnet, nun folgte Gold in „PR“ beim österreichweiten Preis Bundeswerbepreis AUSTRIACUS 2023. 
Marc und Lara
Marc Hable steigt zum Head of Digital Communications auf und Lara Hoppe ist als Junior Consultant neu im Team.
Wien, 24. Jänner 2024 – Mit doppelter Verstärkung, in Form eines internen Aufstiegs und eines Neuzugangs, startete die Wiener Fullservice-Kommunikationsagentur UNIQUE relations in das neue Jahr. Consultant Marc Hable avanciert zum Head of Digital Communications und Lara Hoppe startet als Junior Consultant. „Mit Marcs Aufstieg würdigen wir sein langjähriges Engagement als auch seine Expertise und treiben gleichzeitig die digitale Entwicklung der Agentur weiter voran. Zugleich braucht es auch immer wieder frischen Wind und neue Perspektiven, weshalb wir uns auch sehr über Lara als Neuzugang freuen“, so Anna Kalina-Mahr und Michael Kochwalter, beide Managing Director bei UNIQUE relations.
Michael Kochwalter und Anna Kalina-Mahr c_1000things_Kevin Pabst
Wien, 09.01.2024 – Seit einem Jahr hat die renommierte Wiener PR-Agentur UNIQUE relations ein neues Arbeitszeitmodell, bei dem jeder zweite Freitag ein freier Tag ist, eingeführt und zieht nun eine positive Bilanz über die erzielten Ergebnisse: Neben der zusätzlichen verstärkten Work-Life-Balance der MitarbeiterInnen, zeigen sich auch unternehmerische Vorteile bezüglich der Produktivität und der Effizienz. Im Rahmen des Modells wurde auch die Wochenarbeitszeit bei gleichbleibendem Gehalt auf 38 Stunden reduziert.
UNIQUE relations_Arbeiter-Samariter-Bund_TeamChristkind_(c)_UNIQUE relations
Die MitarbeiterInnen der Wiener Agentur UNIQUE relations unterstützen auch dieses Jahr die Aktion #TeamChristkind des Arbeiter-Samariter-Bund Österreichs.
Wien, 11.12.2023 – Für mehr als 353.000 Kinder in Österreich sind Weihnachtsgeschenke aufgrund von Armut keine Selbstverständlichkeit. Viele von ihnen werden nicht (jährlich) vom Christkind beschenkt. Um das zu ändern, hat der Samariterbund Österreichs die Aktion #TeamChristikind gestartet. Die Wiener Agentur UNIQUE relations hat sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion beteiligt und mehr als 20 Geschenke im Gesamtwert von 800 Euro als Teil des #TeamChristkind organisiert und an den Sozialmarkt Pillergasse ausgeliefert.
Weitere Meldungen laden