Meldungsübersicht
UNIQUE talk
Der aktuelle UNIQUE talk zum Thema Wege aus der Krise fand am 22.06.2022 im Ringturm der Vienna Insurance Group statt. Am Podium diskutierten der Wiener Bürgermeister Dr. Michael Ludwig, Prof. em. Dr. Klaus Neusser, Chef des IHS (Institut für höhere Studien), und Maria Baumgartner, Geschäftsführerin Speedinvest Heroes, die aktuelle wirtschaftliche Lage und mögliche Wege aus der andauernden Krise. Unter der Moderation von Gerald Groß wurde den Gästen eine spannende Diskussion geboten.

Unter den Gästen waren unter anderem: Elisabeth Gürtler (Hotel Sacher), Karin Zipperer (Verkehrsverbund Ost-Region,) Bernd Hinteregger (HB1), Siegfried Meryn, Jürgen Bauer (WKW Fachgruppe Werbung), Stefanie Hofer (A1 Telekom Austria) und viele weitere. 

Die Eindrücke des gestrigen UNIQUE talk finden Sie hier
Copright: © UNIQUE relations/APA-Fotoservice/Schedl
UNIQUE relations für Gewista
Wien, 12.04.2022: Die Wiener Agentur UNIQUE relations zeichnet künftig für die externen Kommunikationsagenden von Gewista verantwortlich. UNIQUE relations übernimmt die strategische Kommunikationsberatung sowie den Bereich Media Relations für Österreichs Marktführer im Out of Home-Bereich. Mit über 350 Mitarbeiter*innen ist Gewista eines der größten Medienunternehmen Österreichs.
UNIQUErelations_TeamChristkind
Die MitarbeiterInnen der Wiener Agentur UNIQUE relations unterstützen die Aktion #TeamChristkind des Arbeiter-Samariter-Bundes und der Österreichischen Post.
UNIQUE relations für zweispurig
Wien, 16. November 2021: Die Wiener Agenturen UNIQUE relations und GrundAuf setzen ab sofort für zweispurig.at Kampagnen im Print- und Onlinebereich um. Die Online-Autoplattform umfasst ein umfangreiches Händlernetz in ganz Österreich und bietet direkt verfügbare Neu- und Gebrauchtwägen. Das klare Ziel: die Steigerung der Userzahlen auf zweispurig.at.
UNIQUE relations für Reckitt
Wien, 06. Oktober 2021 – Mit dem Start der Zusammenarbeit zwischen Hill+Knowlton (H+K) und Reckitt, ist nun die Wiener PR-Agentur UNIQUE relations (Partner von Hill+Knowlton), für die Kommunikationsagenden am österreichischen Markt zuständig.
David_Strolz_Anna_Kalina_
Wien, 23.09.2021: Als Bewerbergemeinschaft konnten sich UNIQUE relations und strolzevents als eine von drei Event-Agenturen in der mehrstufigen Ausschreibung des Bundesministeriums für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie (BMK) durchsetzen und wurden bereits mit der Konzeption und Durchführung des „Staatspreis der Mobilität 2021“ beauftragt. „Wir freuen uns sehr, das Ressort von Ministerin Leonore Gewessler in allen Bereichen des Eventmanagements gemeinsam zu unterstützen“, so Anna Kalina, Senior Consultant bei UNIQUE relations, und David Strolz, Geschäftsführer von strolzevents.
Weitere Meldungen laden