Meldungsübersicht
Hopon Hopoff_ViennaSightseeing(C)Bauer.
Wien, 10. Juni 2021 - Pünktlich zum Start der Sommerurlaubssaison sind die gelben VIENNA SIGHTSEEING Busse erneut Teil des Wiener Stadtbildes. Seit Juni 2021 können Entdecker und Kulturbegeisterte ihrer Abenteuerlust endlich wieder freien Lauf lassen und die Stadt inklusive ausgewählten Sehenswürdigkeiten nach der langen Corona-Pause neu erkunden. „Wir freuen uns sehr, endlich wieder Sightseeing-Interessierte begrüßen zu dürfen und ihnen die kulturelle Vielfalt unserer Stadt zu zeigen“, so Lisa Frühbauer, Geschäftsführerin der Vienna Sightseeing Tours zum Re-Opening. Neben den geführten Touren mittels Hop on Hop off Bussen sind auch die geführten Stadtspaziergänge, der Vienna Pass sowie der Flexi Pass wieder erhältlich. „Wir sehen aktuell eine große Nachfrage der heimischen Touristen, die die Stadt in ruhiger und ungestörter Atmosphäre erkunden wollen - aber auch die internationalen Gäste kehren schrittweise zurück“, so Frühbauer weiter.
Vienna Sightseeing Tours
Wien, 1. Juli 2020 – Ab sofort können Sightseeing-Begeisterte Wien wieder mit den VIENNA SIGHTSEEING Bussen und der Wiener Ring Tram erkunden. Mit den Touren Bussen können zudem auch wieder andere österreichische Städte entdeckt werden. „Als regionales Unternehmen freuen wir uns in diesen herausfordernden Zeiten besonders, den Österreicherinnen und Österreichern, aber natürlich auch unseren ausländischen Gästen, wieder die Möglichkeit zu bieten, mit uns das Land – und vielleicht auch einfach einmal die kulturelle Vielfalt der eigenen Hauptstadt aus einer anderen Perspektive – zu erkunden“, erklärt Lisa Frühbauer, Geschäftsführerin der Vienna Sightseeing Tours.
Bild 1_c Vienna Sightseeing Tours
Mit zwei Charity-Aktionen zeigt das österreichische Unternehmen soziales Engagement in der Weihnachtszeit
Wien / Pinkafeld, 02. Dezember 2019 – „Wir engagieren uns auch heuer wieder für eine soziale Initiative aus Österreich und freuen uns ganz besonders, den Kindern des SOS-Kinderdorfs Pinkafeld im Burgenland einen schönen Tag in Wien zu bescheren“, sagt Lisa Frühbauer, Geschäftsführerin Vienna Sightseeing Tours. Vergangenes Wochenende lud Vienna Sightseeing Tours 25 Mädchen und Buben und 15 Begleitpersonen des SOS Kinderdorfs zu einer exklusiven Rundfahrt quer durch die Landeshauptstadt ein. Vom Wetter unbeeinflusst genossen die Kinder und Jugendlichen im Alter von 7 bis 17 Jahren die Fahrt. Zudem erfuhren sie durch die von Vienna Sightseeing Tours zur Verfügung gestellten Audioguides auf dem KIDS-Channel spannendes über die bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Teil der groß angelegten und exklusiven „HOP ON HOP OFF“-Tour waren unter anderem die Hofburg, das Belvedere, der Donauturm und das Riesenrad im Wiener Prater.

Kooperation Vienna Sightseeing Tours x ÖBB_Bild 1_(c)martin.phox
Wien, 5. September 2019 – Pünktlich zum Start des neuen Schuljahres warten ÖBB und VIENNA SIGHTSEEING mit einem besonderen Kooperations-Angebot auf: Schulen mit ÖBB SCHULCARD reisen ab sofort nicht nur mit 60% Ermäßigung, gratis Sitzplatzreservierung und gratis Begleitpersonen in die Bundeshauptstadt, sondern entdecken mit den HOP ON HOP OFF Doppeldeckerbussen und der Vienna Ring Tram auch bequem und preisgünstig zahlreiche Wiener Sehenswürdigkeiten.

Alle Einträge wurden geladen.